Weihnachtsmenü

Alles Jahre wieder
Kommt das Christuskind
Auf die Erde nieder
Wo wir Menschen sind.

Und genau so wie das Christuskind, taucht auch Jahr für Jahr die Frage auf, was soll es zu den Festtagen zu essen geben?
Zusammen mit 7 weiteren Bloggerinnen und Bloggern habe wir uns todesmutig der Beantwortung dieser Frage gewidmet. Jeder hat 5 leckere Gänge entwickelt, die man getrost jedem Verwandten vorsetzen kann…

Ich fahre ja nach dem Motto: Den Alkoholgehalt zu Weihnachten darf jeder nach der persönlichen Situation pegeln. Schaut doch einfach mal vorbei… Hier mein Menüvorschlag:

ubersicht

 

Aperitif: Cassis Gin Tonic 

Vorspeise: Jakobsmuschel – Blutwurst – Apfel – Sellerie

Suppe: Weißweinsuppe – Trauben 

Hautgang: Gans – Süßkartoffel – Cranberry – Nussecken 

Dessert: essbare Christbaumkugel (Marzipanparfait – Glühweinkirschen – Salzlakritz)

 

Und wenn euch das noch nicht reicht, schaut doch mal bei meinen fantastischen Mitstreitern vorbei. Es lohnt sich!

Sarah von Gaumenpoesie 

Jens von gekleckert.de 

Janke von Jankes*Soulfood 

Stephanie von Kleiner Kuriositätenladen 

Janina von Kleines Kulinarium

Irina von Lecker macht Laune

Nadine von Sweet Pie

 

In diesem Sinne: Euch allen frohe Weihnachten und lasst euch reich bekochen!

Malte

 

1 Antwort zu Weihnachtsmenü

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s