So ähnlich wie Klassenfahrt

cc2Und dabei waren doch noch Sommerferien… und wenn das einer weiß, dann ich! Schließlich komme ich von der lehrenden Zunft.

19. August 2016 – Düsseldorf, Solingen, Heinsberg

Aber was macht man nicht alles, wenn Zwilling und Otto Gourmet zum ersten Food Blog Day einladen? Da nimmt man sogar den schulischen Beigeschmacks hin. Wobei, so schlimm wie ich es beschreibe, war es gar nicht. Ganz im Gegenteil: Uns wurde ein wahrer Knallertag geboten

Zuerst ging es nach Solingen zum Zwilling-Werk. Nach einer leckeren Stärkung wurde uns die Messerproduktion in allen Schritten präsentiert. Nun weiß ich endlich, wie meine Schneidewerkzeuge, die ich damals bei The Taste gewonnen habe, das Licht der Welt erblickt haben 🙂 Anschließend stand ein Highlight für mich auf dem Programm: Kochen mit Su Vössing. Schon damals (Ender der 90er Jahre) fand ich sie beim Kochduell auf Vox großartig und innovativ. Jetzt durfte ich sie live in Action erleben… und es hat sich gelohnt. Lecker war’s!

Am Nachmittag ging es dann im Klassenfahrt-Reisebus weiter nach Heinsberg. Heinsberg ist ein kleines Städtchen westlich von Düsseldorf. Wen es einen einmal dorthin verschlägt, der sollte nicht nur bei Otto Gourmet vorbei schauen, so wie wir es gemacht haben. Sondern auch ein Abstecher zum Portugiesen mit dem Weltbesten Kekspudding lohnt sich. Das aber nur am Rande.
Bei Otto Gourmet erwartete uns ein buntes Programm: gemeinsames Zubereiten der Vorspeise für das abendliche Menü. Und wie nicht anders zu erwarten: Es gab Fleisch. Genauer gesagt: Es gab Tatar vom Rind… schnipp schnapp… mit vielen helfenden Händen war es recht zügig zubereitet. Ein weiterer Programmpunkt war eine großartige Fleischverkostung, kombiniert mit unterschiedlichen Garmethoden. Sowas von lecker!
Anschließend schloss sich eine Führung durch die heiligen Hallen von Heinsberg an, wo wir einen Einblick in ein so spannendes Internet-Unternehmen erhalten durfte.
Den Ausklang bildetet dann das gemeinsame Abendessen und am Ende ging’s zurück für mich.

Vielen Dank an alle lieben Menschen, die diesen Tag so toll gemacht haben… vor allem an Patrick Rosenthal von ich machs mir einfach, der als Hauptorganisator alles ganz herrlich gestaltet hat :-*

Und für euch gibts jetzt noch ein paar Eindrücke vom Food Blog Day. Viel Spaß damit.

Malte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s